„Das Niveau auf dem sich die Kultur eines Unternehmens befindet, wird durch das Niveau bestimmt, auf dem sich die gelebten Werte der Führungskräfte befinden. “

Peter Drucker

Werteorientierte (Unternehmens-) Führung

Stabilität – Flexibilität – Performance

Die Welt ist komplex, schnelllebig, unberechenbar, instabil und unsicherer geworden. Unternehmen, die sich in diesem Umfeld wohl fühlen und performen haben grundlegende Merkmale gemeinsam:

  • Sie bieten den Mitarbeitern Sinn in Ihrer Arbeit
  • Sie haben gemeinsame langfristige Ziele, die Gutes bewirken
  • Sie haben gemeinsame Werte, denen sich jeder verpflichtet fühlt
  • Sie haben fest definierte Verhaltensregeln, welche die Zusammenarbeit regeln
  • Verstöße gegen Werte und Verhaltensregeln werden geahndet
  • Die Führungskräfte sind sich Ihrer Vorbildfunktion bewusst
  • Unternehmensentwicklung findet über die strategische Entwicklung der einzelnen Mitarbeiter statt
  • Eine permanente Reflektion des eigenen Tuns ist überall in der Organisation zu finden

Beispiele finden Sie bei Google, Hipp, DM, Rossmann, Hipp, Alnatura, Patagonia, MaibornWolff, Otto, GLS-Bank, Heiligenfeld-Kliniken…

Alle diese Unternehmen verbindet eine gemeinsame Struktur. Aus dieser Erkenntnis heraus ist das Dilligentia Wertemodell entstanden, das es Ihnen ermöglicht, auf eine einfache Art und Weise ähnliche Erfolgsstrukturen in Ihrem Unternehmen oder Ihrem Team eigenständig zu entwickeln.

Grob skizzierte, beispielhafte Vorgehensweise
Modul 1:

  • Die Führungskräfte oder das Team verständigen sich auf den zentralen Sinn des Unternehmens / Teams
  • Aus dem Sinn werden mittel- bis langfristige Ziele abgeleitet
  • Es werden für alle verbindliche Werte ermittelt, die einen wesentlichen Beitrag dazu leisten die Ziele zu erreichen.
  • Jeder Wert wird mit einer konkreten Verhaltensweise verbunden, die „messbar“ bzw. erlebbar macht, ob die jeweiligen Werte auch gelebt werden

Modul 2:

  • Die Führungskräfte oder das Team definieren in einem ersten Schritt, wie ihr eigenes Verhalten, ihre Kommunikation gestaltet sein soll, dass Sinn, Ziele, Werte und Verhaltensnormen erlebbar werden
  • In einem zweiten Schritt wird eine Meetingstruktur erarbeitet, die dem Sinn, Zielen, Werten und Verhaltensnormen entspricht
  • -In einem dritten Schritt (Transfer) wird das neue Verhalten und die neue Meetingstruktur in der Praxis umgesetzt

Modul 3:

  • Review des Praxistransfers. Anwendung des Dilligentia Wertemodells in einem x-beliebigen Kontext. z.B. Personalentwicklung, Beurteilungs- oder Bewerbungsgespräche, Gestaltung Kundenkontaktpunkte, Vorgehensweise bei Changeprojekten etc.

Optional:
Ausbildung von Dilligentia Wertemanagern, die z.B. Prozesse wie beispielhaft in
Modul 3 genannt, betreuen.

Das Dilligentia Wertemodell ist in der Summe seiner Merkmale einzigartig:

  • Keine kostenintensive Kulturanalyse notwendig
  • Ist selbsterklärend und einfach in der Anwendung
  • Wird von den Führungskräften in die Organisation getragen.
  • Die Inhalte sind alle durch die Mitarbeiter selbst entwickelt, d.h. sie passen exakt zu der Ausgangssituation
  • Dementsprechend wird die Umsetzung von den Mitarbeitern getragen und stößt, im Gegensatz zu „klassischen“ Change-Projekten, auf wenig Widerstand.
  • Gibt Orientierung und Entscheidungssicherheit, d.h. alle Dinge, die neu initiiert werden, richten sich an den gleichen Qualitätskriterien aus
  • Schafft Entwicklungsräume
  • Entlastet Führungskräfte
  • Stärkt Selbstorganisation und Selbstreflektion
  • Richtet das Verhalten und die Entwicklung der Mitarbeiter am Unternehmenszweck / Sinn aus. Gerade in Zeiten hybrider Arbeitsmodelle ein enormer Wettbewerbsvorteil
  • Führt mittelfristig zu einer selbstlernenden und sehr effizienten Organisation

Lernziele:
Selbstorganisation, Selbststeuerung, Sinnvermittlung, Team- und Unternehmenssteuerung mit Werten, wertebasierte Entscheidungsfindung, Management von Komplexität, Schaffung von Verantwortung und Verbindlichkeit, Potentialentfaltung, Management von Komplexität.

Relevant für:
Führungskräfte, Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Teamleiter, Manager, Unternehmer, Personalverantwortliche, Coronageplagte

Dauer:
Abhängig von Unternehmens- bzw. Teamgröße.
Richtwert: 6-8 Tage, verteilt über ein halbes Jahr

Preis:
Individuell – Abhängig von Bedarf und Größe


Kostenloses Erstgespräch


Flyer

MM8

Michael Mayer hilft Unternehmen, Teams, Führungskräften und Mitarbeitern genau die limitierenden Faktoren zu beseitigen, die bisher Performance, Wachstum und Erfolg behindert haben. Er bewegt Menschen, hilft Potentiale zu entfalten, führt Veränderungsprozesse zum Erfolg und setzt Impulse für eine nachhaltige Weiterentwicklung. Seine Kunden schätzen seine unternehmerische Kompetenz genauso wie die Fähigkeit, Menschen genau dort abzuholen, wo sie gerade stehen.
Über die Menschen Teams und Unternehmen zu entwickeln ist seine Stärke.

Weitere Informationen:
Über zwanzigjährige Führungs-, Vorstands- und Sanierungserfahrung, Diplomingenieur für Forsten, Diplomierter Bankbetriebswirt, Master of Business Administration (Unternehmensführung), NLP (Coach, Master, Hypnocoach) nach Dr. Richard Bandler, vielfältige Weiterbildungen im Bereich Achtsamkeit u. Meditation, Zertifizierter Partner von AgilityInsights, Dozent im Bereich Leadership an Hochschulen u. Akademien.

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche?
Rufen Sie an, schreiben eine Mail oder nutzen den Kontaktbutton.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner: Michael Mayer
E-Mail: mm@dilligentia.de
Telefon: 0049 (0) 152 336 220 99
Xing
LinkedIn

Michael Mayer hilft Unternehmen, Teams, Führungskräften und Mitarbeitern genau die limitierenden Faktoren zu beseitigen, die bisher Performance, Wachstum und Erfolg behindert haben. Er bewegt Menschen, hilft Potentiale zu entfalten, führt Veränderungsprozesse zum Erfolg und setzt Impulse für eine nachhaltige Weiterentwicklung. Seine Kunden schätzen seine unternehmerische Kompetenz genauso wie die Fähigkeit, Menschen genau dort abzuholen, wo sie gerade stehen.
Über die Menschen Teams und Unternehmen zu entwickeln ist seine Stärke.

Weitere Informationen:
Über zwanzigjährige Führungs-, Vorstands- und Sanierungserfahrung, Diplomingenieur für Forsten, Diplomierter Bankbetriebswirt, Master of Business Administration (Unternehmensführung), NLP (Coach, Master, Hypnocoach) nach Dr. Richard Bandler, vielfältige Weiterbildungen im Bereich Achtsamkeit u. Meditation, Zertifizierter Partner von AgilityInsights, Dozent im Bereich Leadership an Hochschulen u. Akademien.

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche?
Rufen Sie an, schreiben eine Mail oder nutzen den Kontaktbutton.

Ihr Ansprechpartner: Michael Mayer
E-Mail: mm@dilligentia.de
Telefon: 0049 (0) 152 336 220 99
Xing
LinkedIn


Kontakt

© 2021 Dilligentia

AGB     Impressum     Datenschutz

© 2021 Dilligentia

AGB     Impressum     Datenschutz